Maler Geesthacht Malerarbeiten innen

Ihr Ansprechpartner

Maler Scharnberg Geesthacht

Jens-Peter Scharnberg

Tel. 04152 - 27 87

Maler

Scharnberg

komm(t)

Datenschutzerklärung

Wir gehen mit Ihren Daten verantwortungsbewusst um und informieren Sie hier über die Art und den Umfang der bei dem Besuch unserer Website www.malerscharnberg.com erhobenen personenbezogenen Daten.

1. Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 DSGVO

Malereibetrieb Scharnberg
Jens-Peter Scharnberg
Twiete 17
21502 Geesthacht

Tel. 04152 2787
Fax 04152 915290
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten nur, wenn es für die Durchführung eines Auftrages oder zur Beantwortung einer Anfrage erforderlich ist und richten uns bei der Speicherung und Löschung nach den gesetzlichen Vorgaben. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Wenn Sie unsere Website www.malerscharnberg.com aufrufen, werden durch den auf Ihrem Endgerät verwendeten Browser automatisch folgende Informationen allgemeiner Natur an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Diese Daten werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung von Informationen dieser Art erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. technische Dienstleister, die für den Betrieb und die Wartung unserer Website als Auftragsverarbeiter tätig werden.

3. Social Media Plugins

Wir setzen auf unserer Seite keine Social Plugins der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Instagram ein.

4. Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden wenn Sie unsere Seite besuchen. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Website ermöglichen.

Wir setzen sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen. Ihre Daten werden dabei ausschließlich in anonymisierter Form verwendet.

Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an. Sie enthalten Informationen zu Ihrem Endgerät, werden von uns jedoch nicht dazu genutzt, Ihre Identität festzustellen. In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Die durch Cookies wie oben beschrieben verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich und damit auch ohne Einwilligung gerechtfertigt. Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Wenn Sie die Speicherung von Cookies nicht wünschen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

5. Kontaktformular

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die unkomplizierte Möglichkeit, über ein auf unserer Website bereitgestelltes Formular Kontakt mit uns aufzunehmen Dabei ist die Angabe Ihres Namens und Ihrer Telefonnummer oder einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir Ihre Anfrage beantworten können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung erfolgt zur Abwicklung einer Anfrage nach Art. 6 Abs. 1 lit. b und f DSGVO.

6. Verwendung von Google reCAPTCHA

Für die Datensicherheit bei der Übermittlung von Formularen verwenden wir in bestimmten Fällen den Service reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. Dies dient vor allem zur Unterscheidung, ob die Eingabe durch eine natürliche Person erfolgt oder missbräuchlich durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung. Durch die Funktion kann Google erkennen, von welcher Website eine Anfrage gesendet wird und mit welcher IP-Adresse die „reCAPTCHA“- Eingabebox verwendet wird. Neben der IP-Adresse werden ggf. weitere Informationen durch Google erfasst, die zur Funktion des Dienstes notwendig sind.

Rechtsgrundlage ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse des Anbieters besteht an der Absicherung der Abrufbarkeit der Website sowie der Spamabwehr.

Hierfür gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen von Google Inc. Weitergehende Informationen zu dem allgemeinen Umgang mit den Daten der Nutzer bietet Google unter https://policies.google.com/privacy.

7. Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail, Fax, persönlich

Wenn Sie mit uns anders als über die Website Kontakt aufnehmen und/oder uns beauftragen, werden ggf. folgende Daten erhoben

  • Anrede, Vorname, Nachname
  • Anschrift
  • eine gültige E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer und/oder Fax
  • weitere Daten

Die Verarbeitung der erhobenen Daten erfolgt auf Ihre Anfrage hin. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten zur Abwicklung eines Auftrags oder einer Anfrage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Ihre Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert und nach der Erledigung Ihrer Anfrage durch uns gelöscht, es sei denn, sie sind für eine etwaige Vertragsdurchführung erforderlich. Sofern es zu einem Vertragsverhältnis kommt, werden Ihre Daten entsprechend der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen nach HGB gespeichert und nach Ablauf dieser Pflichten unverzüglich gelöscht.

8. Weitergabe von Daten

Grundsätzlich findet eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte nicht statt. Sofern doch erforderlich, geben wir Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Es erfolgt keine Weitergabe von Daten in das Ausland.

9. Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs dem aktuellen Stand der Technik entsprechend das Verschlüsselungsverfahren SSL (Secure Socket Layer) über HTTPS in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In dessen Statusleiste können Sie anhand des jeweiligen Sicherheitssymbols Ihres Browsers (z.B. Schlüsselsymbol oder Schloss) erkennen, ob die aufgerufene Seite verschlüsselt übertragen wird oder nicht. Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, ergreifen wir im Übrigen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zur Vermeidung zufälliger oder vorsätzlicher Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder des unbefugten Zugriffs Dritter. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Einen vollständigen Schutz gegen sämtliche potenziellen Gefahren können wir trotz regelmäßiger Kontrollen jedoch leider nicht garantieren.

10. Ihre Betroffenenrechte

Sie haben das Recht auf

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung (Art. 15 DSGVO),
  • Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO),
  • Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten (Art. 17 DSGVO),
  • Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen (Art. 18 DSGVO),
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO) und
  • Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben (Art. 20 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie das Recht sich bei einer für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren (Art. 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG). Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

11. Widerspruchsrecht

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Für den Widerspruch müssen Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Wurden Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung verarbeitet, können Sie jederzeit dieser Verarbeitung widersprechen. Die Rechtmäßigkeit der bis dahin aufgrund der Einwilligung erfolgten Datenverarbeitung wird hiervon nicht berührt.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

12. Aktualität und Änderung unserer Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Um stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen zu entsprechen oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung, die jederzeit auf unserer Website unter https://www.malerscharnberg.com/datenschutz.html von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden kann.

Senden Sie uns Ihre Anfrage

Maler Scharnberg Geesthacht

Ihr Ansprechpartner

Jens-Peter Scharnberg

Tel. 04152 - 27 87